Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Rügen an der Ostsee

Insel Rügen – Perle der Ostsee

Strandbrücke Sellin

Strandbrücke Sellin - © Lothar Henke / pixelio.de

Die Insel Rügen an der Ostsee ist der Fläche nach die größte deutsche Insel. Sie liegt an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern. Die Küste von Rügen ist durch viele Meeresbuchten und hervorspringende Landzungen und Halbinseln zergliedert. Die Insel erreicht eine Länge von 52 km und im Süden eine Breite von 41 km. Einst gehörte Rügen mit der auf der dänischen Seite gegenüber liegenden Insel Møn zu einem größeren Plateau aus Kreidekalk. Dieses wurde durch tektonische Bewegungen an die Erdoberfläche gedrückt und im Laufe der Jahrmillionen durch Erosion und Verwerfungen wieder abgebaut. Übrig geblieben ist das Rügen mit seinen Kreidefelsen so wie wir es heute kennen.

Die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft auf Rügen läßt sich per Fahrrad, zu Fuß oder auch mit dem Segelboot von der Küste aus erkunden. Gerade im Bereich der Ostseebäder gibt es sehr gut ausgeschilderte Radwege. Über einen Fahrradrundweg kann man die ganze Insel Rügen erkunden.

Kreidefelsen Rügen

Kreidefelsen Rügen - © Jörg Fritsch / pixelio.de

Die Ostssebäder Baabe, Binz, Göhren, Sellin, und Thiessow sind weithin bekannt. Die ersten Gäste kamen hier schon 1875 zum Baden ans Meer. Hier findet sich auch die größte Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnung. Von einfach bis luxeriös, von romantischem Urlaub zu zweit bis hin zu Familienurlaub mit Kindern findet sich hier für jeden Urlaubsgast die passende Übernachtung.

Seit 2011 ist gilt der Nationalpark Jasmund auf Rügen als Weltnaturerbe der UNESCO. Dieser befindet sich auf der Halbinsel Jasmund um umfaßt den berühmten Rügener Kreidefelsen und den Buchenwald der Stubnitz. Die Kreide auf Rügen wird auch als das weiße Gold von Rügen bezeichnet. Sie ist gerade im Wellnessbereich Bestandteil vieler Anwendungen. Die Kreide kann daher zu Recht als das wichtigste Tourismus- und Export von Rügen bezeichnet werden.

Die Strandhäuser Sellin im Bauhausstil auf Rügen

Strandhäuser Sellin auf Rügen in Strandnähe

Ferienhaus Sellin

Sie suchen ein Ferienhaus an der Ostsee in Strandnähe. Die Strandhäuser Sellin wurden im Jahre 2010 eröffnet und stellen auf Rügen mit dem sogenannten Bauhausstile eine kleine Besonderheit da. Keine 100 Meter vom Südstrand von Sellin entfernt, befinden sie sich hier in absoluter Traumlage. Jedes Ferienhaus bietet mit einer Sauna und einem Kaminofen alles was ein Ferienhaus auf Rügen haben muss.

hochwertige Küche

hochwertige Küche

Die Küchen sind hochwertig und ausschliesslich mit Markenprodukten wie Miele oder Siemens ausgestattet. Hier wurde geklotzt und nicht gekleckert würde der geneigte Urlauber sagen. Bernsteinsammler oder auch Feuerstein, so heissen die Ferienhäuser in Sellin auf Rügen. Zudem verfügt jedes Strandhaus auch über eine eigene Terasse aus edlem Holz das für das Ostseeklima extra behandelt wurde. Ganz wichtig bei ihrem Besuch auf Rügen im Winter. Hier bekommen sie eine Weihnachtsgans mit auf den Tisch wenn sie eines der schönen Ferienhäuser direkt online buchen. Wir können die Strandhäuser nur empfehlen und schlagen vor das ihr euch diese bei eurem nächsten Besuch an der Ostsee einmal anschaut. Viel Spass dabei.

Ferienwohnungen in Putbus Lauterbach

Lauterbach ist Stadtteil der einstigen Residenzstadt von Fürst Malte zu Putbus, der hier vor mehr als 200 Jahren das erste Ostseebad baute. Er hinterließ das Wahrzeichen von Putbus, den kreisrunden Circus mit repräsentativen Wohnhäusern im klassizistischen Stil und einen nach englischen Landschaftsgärten nachempfundenen Park mit Schwanenteich, exotischen Bäumen und einem Wildgehege. Putbus befindet sich im Süden Rügens, 10 km bis zur Hauptstadt Bergen, 20 km bis zu den Ostseebädern. Von hier fährt auch der Rasende Roland, die mit Dampf betriebene, historische Kleinbahn, die die Ostseebäder verbindet.

In der Bucht der Goor am Greifswalder Bodden liegt der Sonnenhof-Ruegen direkt hinter dem Yachthafen. Verträumte Naturstrände laden zum Baden ein und der herrliche Mischwald der Goor mit uralten Eichen und wunderschönen Naturufern im „Biosphärenreservat Südost-Rügen“ gibt viel Raum für ausgedehnte Spaziergänge oder Fahrradtouren. Der Sonnenhof-Ruegen wurde 1880 erbaut und ist seit 2004 in der Hand von Restaurator Frank Poestgens und wird seit dem in mühevoller Handarbeit zu fünf modernen, stilvollen Ferienwohnungen direkt am Hafenbereich in Lauterbach auf Rügen umgebaut. Die Wohnungen sind von 60 bis 85 qm groß und bieten Platz für je bis zu 4 Personen, die Möbel sind von Frank persönlich restauriert. Ein Parkplatz und gemütliche Terrassen mit Grillplatz stehen für jede Wohnung zur Verfügung. Fahrräder werden Ihnen gerne zur Verfügung gestellt. Von den Wohnungen genießen Sie den Blick auf Yachthafen und das Wasser. Restaurants, Bäcker, Fischgeschäft, sowie ein EDEKA befinden sich in direkter Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.