Schlagwort-Archiv: Hotel

Kurzurlaub in Hotels in Dresden

Die Dresden-Hotels sind genau das Richtige für einen Kurzurlaub

Dresden © HPW - Fotalia

Dresden © HPW – Fotalia

Dresden ist eine wunderschöne Stadt. Sie schafft es sogar, innerhalb von wenigen Tagen ihre Besucher zu verzaubern. Das Elbflorenz, wie die Stadt an der Elbe ebenfalls genannt wird, wartet mit einer Reihe von Sehenswürdigkeiten auf. Jedes Jahr kommen Tausende von Touristen nach Dresden, um auf geschichtlichen Pfaden zu wandern und eine vielfältige Kultur zu erleben. Übernachtungsmöglichkeiten in den Dresden-Hotels kann man bei dresden.citysam buchen. Hier fühlt man sich von Anfang an wohl. Auf die Zufriedenheit der Gäste wird großer Wert gelegt und manches Mal kann man sich über ein besonderes Arrangement freuen.

Von den Dresden-Hotels startet man zu zahlreichen Unternehmungen

Je nachdem, was man in seinem Kurzurlaub erleben möchte, bieten die Hotels die optimale Ausgangsposition für Unternehmungen in und um die Stadt. Die Landeshauptstadt Sachsens beheimatet unter anderem den überaus bekannten Zwinger und die Semperoper. Kunstinteressierte finden in Museen und Galerien ein mannigfaltiges Betätigungsfeld. Die berühmteste Institution dieses Bereichs dürfte wohl die Grüne Galerie sein, für welche man unbedingt Karten vorbestellen sollte. Die Dresden-Hotels sind gerne behilflich, geht es um Tickets für Konzerte oder Ausstellungen. Zu den beliebtesten Veranstaltungen im Sommer gehören die Dresdener Schlössernacht und die Dresdener Filmnächte. Die Veranstaltungen werden von Jahr zu Jahr beliebter und es ist empfehlenswert die Hotels und Tickets rechtzeitig zu buchen.

Einen Kurzurlaub in Dresden kann man planen oder spontan durchführen

Ein Kurzurlaub zeichnet sich meist dadurch aus, dass er spontan durchgeführt wird. Man steht morgens auf und hat das Bedürfnis, endlich mal wieder herauszukommen aus dem tristen grauen Alltag. Dem steht zumeist nichts entgegen. Die Hotels nehmen selbstverständlich auch Kurzentschlossene auf, soweit es ihre Kapazitäten zulassen. Ein Großteil der Kurzurlauber nutzt auch eine besondere Veranstaltung für einen Aufenthalt in Dresden. Sie verbinden den Event mit einer Buchung von ein bis zwei Nächten in einem der Dresden-Hotels. Wer auf diese Art nach Dresden reisen möchte, sollte nach entsprechenden Angeboten Ausschau halten. Überaus beliebt ist weiterhin der Wellness-Kurzurlaub. Es gibt inzwischen eine große Anzahl von Hotels, die einen Spa-Bereich und verschiedene Serviceleistungen in ihrem Hause anbieten. So lässt sich die Hauptstadt Sachsens auf entspannte Weise genießen. Selbst bei Buchung eines Wellnessaufenthalts sollte man sich allerdings einige Dinge auf keinen Fall entgehen lassen, wie etwa einen abendlichen Bummel über das Terrassenufer. Auf dresden.citysam gibt es viele weitere Informationen und Tipps für einen Kurzurlaub in Dresden.

© Text und Bilder Marcel Krüger, communication-agency.de

Ein romantisches Wochenende zu zweit verbringen

Urlaub in den Bergen - © Alexander Hauk / www.bayernnachrichten.de  / pixelio.de

Urlaub in den Bergen - © Alexander Hauk / www.bayernnachrichten.de / pixelio.de

Entdecken sie die malerische und wildromantische Region Tirol und feiern sie ihre Liebe mit einem romantischen Wochenende zu zweit! Zwischen Karwendel-, Mieminger- und Wettersteingebirge liegt die beliebte Urlaubsregion rund um den Ort Seefeld. Neben zerklüfteten Alpengebirgszügen und klaren Bergseen kann man hier bei einem Wochenende zu zweit die Zeit vergessen. Hotels wie das Bergresort Seefeld *****S bieten ihren Kunden ein rundum Wohlfühlpaket. Frei nach dem Motto „Dein Stück Heimat“, werden im ehemaligen und nun umgebauten Tümmlerhof ursprüngliche Tiroler Gastlichkeit mit Erdverbundenheit und einzigartiger Kulisse kombiniert. Die sehr gemütlichen Zimmern laden ein zum Entspannen und sich Wohlfühlen.

Das Bergresort Seefeld bietet alles für ein romantisches Wochenende zu zweit und macht Ihren Urlaub in Tirol zu einem unvergesslichen Erlebnis. Einige Besonderheiten hat das Bergresort noch zusätzlich zu bieten. So können Sie bei Bedarf Ihren Hund mitbringen, das ganze Hotel ist darauf ausgerichtet. Es gibt sogar extra Packages für Paare, die Ihr gemeinsames Wochenende zu zweit mit Hund verbringen wollen. Neben Hundetraining und Gassi-Dienst können Sie Ihren Vierbeiner im hoteleigenen Hundegarten frei umherlaufen lassen. So ist für Herrchen und Frauchen gesorgt und der treue Vierbeiner muss nicht zu Hause bleiben, was spätestens bei einer der tollen Wanderungen rund um Seefeld wirklich schade wär.

Für alle die es sportlich mögen bieten zahlreiche Golfplätze in der Region sowie Mountainbike Trails und im Winter Skivergnügen abwechslungsreiche Möglichkeiten. Für Gipfelstürmer, für Genusswanderer, für Langsamangeher, in den seefelder Bergen ist für jeden Geschmack das passende Wander- und Naturerlebnis dabei.